GOLDENER HERBST IM WOHNZIMMER + ROSÉGOLD IM SHOP

Bei uns im Wohnzimmer ist ein wenig der goldene Herbst eingezogen.

Aber nicht in Form von Blättern, sondern als "goldige" Deko und neuen Kissen. 
Ok, ein neues Schaffell ist auch dabei.



Mein Schatz hat vor ein oder zwei Jahren den Hauptgewinn in einer Tombola gezogen. Oder war es Platz 2? Egal, ich war nicht dabei, Männerabend. Noch in der Nach hat er mir dann stolz davon berichtet. Und dass wir den Gewinn am nächsten Tag abholen müssten, weil der viel zu groß zum Tragen gewesen wäre. Es wäre ein ganz toller Fernsehsessel. Und sogar in weiß oder creme. Sagts - dreht sich um und schläft... Oh je, denk ich noch und schlafe auch wieder ein.
Am nächsten Tag haben wir dann den super Gewinn abgeholt. Tatsächlich ein Fernsehsessel in creme-weißem Velourleder, aber von der Sorte, die wir uns nie gekauft hätten...

Tja, nun steht das gute Stück halt bei uns im Wohnzimmer. Und da wir nun wirklich keine bessere Verwendung gefunden haben, bleibt mir nur, den Sessel hübsch zu dekorieren.




Unser Sofa steht so ziemlich mittig im Raum (irgendwann zeig ich euch das auch mal) und so haben wir dahinter noch reichlich Platz für den Stuhl gehabt. Das Regal daneben hatte ich auch immer ein wenig stiefmütterlich behandelt. Und was soll ich sagen - nachdem ich mir nun die ganze Ecke deko-technisch vorgenommen und sie in weiß-gold dekoriert habe, gefällt sie mir super gut! Den Sessel nehm ich schon gar nicht wahr...ts,ts,...wozu Deko nicht alles gut ist!
 


Und weil es so schön ist, hab ich die andere Sitzecke auch noch ein wenig herbstlicher umdekoriert. Kissen (vorher waren da braun-grau-gestreifte), Tablett (vor etwas kleiner und silber) und Übertöpfe (vorher eckig und türkis) hab ich ausgetauscht und jetzt ist es so richtig schön "goldig", gemütlich und warm.





Hat einen erstmal der "Goldrausch" gepackt, gibt es kein Halten mehr.
Daher hab ich auch noch ein paar schöne neue Schmuckstücke in roségold entworfen und in den Shop eingestellt.

Hier geht's zum Shop.

Na, ist das nicht ein "goldiger" Herbst?

Ganz liebe Grüße,
Rahel


Schmuck: HIMMELSSTÜCK