Pages

Dienstag, 23. Dezember 2014

WAS ICH EUCH WÜNSCHE ...




frohe,
 friedliche, 
 harmonische, 
 idyllische, ★ weiße, 
 besinnliche, himmlische, 
lauschige, romantische, leise,
 zauberhafte, unvergessliche,  süße,
behagliche, liebevolle,  leuchtende, ruhige,
 schöne, glanzvolle, glückliche,  chillige, relaxte, 
verträumte,  kuschelige, wohlklingende, 
★ malerische, gemütliche, entspannte, 
 märchenhafte, 
wundervolle,
Weihnachten

Habt eine schöne Zeit und lasst es euch gut gehen!
Liebe Grüße,
Rahel


Montag, 22. Dezember 2014

COZY COPPER CHRISTMAS oder LIEBE auf den ersten Blick & Mini DIY

Heute Morgen: Nichts ahnend, entspannt und völlig relaxed habe ich mich in die vorweihnachtliche Last-Minute-Geschenke-Suche gestürzt. 
ICH hab ja schon alle Geschenke zusammen und wollte nur noch ein paar notwendige Kleinigkeiten wie Shampoo, Deo und so besorgen und die letzten Shop-Bestellungen zur Post bringen. Hektisch hetzen die Menschen an mir vorbei und ich nehme mir die Zeit, mal wieder etwas genauer in die Schaufenster zu sehen.

BÄM - da war es passiert! Ich sah ihn, er strahlte mich an und ich musste ihn einfach haben! 



Den perfekt passenden kleinen Beistelltisch zu meinem Lounge-Sessel in der Küche!


Ist der nicht schön?!


Dazu gab es noch das passenden kupferne Teelicht und ein neues Kissen.



Das Kissen in Strick mit den silbernen Streifen hat mir auf Anhieb gefallen. Ich finde es zeitlos schön und vielfältig kombinierbar.
Das Kissen mit dem Pailletten-Stern ist ein Mini-DIY von mir. Früher war es mal ein Shirt und als sich die Nähte auflösten, habe ich ein Kissen daraus genäht.
Ging super fix und hat einen schönen Recycling-Effekt. Außerdem passt das Roségold ganz perfekt zum Kupfer.




Außerdem habe ich in dem Geschäft noch einen super reduzierten Design-Kerzenständer in weiß entdeckt. Für €15 (vorher €39) musste der einfach mit! Ist klar, oder?




Das bezaubernde Bild ist von Vera. Sie war so nett und hat mir das Foto zugeschickt. 
Danke Vera - das war super mega lieb von dir!

Und jetzt verabschiede ich mich von euch. Muss in der Küche meinen Tisch anschmachten...
Morgen gibt es noch einmal ein paar liebe Worte von mir und dann lasse ich mich vom wunderbaren Weihnachtszauber verführen.

Fühlt euch ganz herzlich gedrückt, Rahel ♥

Foto Tannenbaum: Nicest Things

Samstag, 13. Dezember 2014

BOHO STYLE X-MAS & neue Schmuckstücke

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit gibt es einen Termin, auf den ich mich immer ganz besonders freue. 

Das Weihnachts-Treffen mit meiner liebsten Freundin.

Und jedes Jahr bewundere ich wieder ihre ganz besondere Weihnachtsdekoration.


Boho Style - kitschig schön, stilvoll und farbenprächtig. 



Überhaupt mag ich ihre Wohnung sehr. 
Die verschiedenste Stile werden ganz mühelos vereint und ergeben ein stimmiges Ganzes. 



Mehr Bilder aus der Wohnung meiner Freundin wird es in 2015 geben. 
Dann wird es heißen: 

ZU BESUCH BEI ... meiner liebsten Freundin | Wohnreportage.

Inspiriert von den ganzen Eindrücken bei ihr, hab ich noch ganz fix ein paar hübsche Schmuckstückchen entworfen. Falls noch Wünsche offen sind...

Alles ab jetzt im Shop erhältlich. 
Schaut mal rein, denn ich habe schon einige Sachen auf Winter-Sale gesetzt.

Vielen lieben Dank an alle, für die lieben Kommentare und netten Worte zu meinen letzten Posts. 
Es ist mir immer eine riesige Freude!

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen dritten Advent.
Habt es schön & gemütlich!

Ganz liebe Grüße,
Rahel

PS: Die Fotos musste ich mit meiner Handy-Cam machen. Meine Kamera schlummerte schön zuhause . 

Sonntag, 7. Dezember 2014

BLACK GLAMOUR

Hallo meine Lieben!

Ich wünsche euch einen zauberhaften zweiten Advent!

Heute hat mich mal wieder die Muse geküsst und ich habe ein paar schöne Schmuckstücke für euch entworfen.



BLACK GLAMOUR zur festlichen Weihnachtszeit.





Habt noch einen entspannten Tag und macht es euch gemütlich.

Liebe Grüße,
Rahel


PS: Schmuck jetzt im HIMMELSSTÜCK Shop verfügbar.

Samstag, 6. Dezember 2014

SANTA CLAUS - HUNDELIEBE | BANANENTALER - Hundekekse schnell gemacht



Na? Stiefelchen geputzt und vor die Tür gestellt?
Nein? Dann aber flott...
Bei uns ist Santa Claus eben schon vorbei gehuscht...ehrlich!





Und er hat mir für euch ein kleines, schnelles Rezept für die hündische Weihnachtsbäckerei da gelassen...



BANANENTALER

Zutaten:
2 1/4 Tasse Vollkornflocken
1/2 Tasse Magermilch
1 Ei
1/3 Tasse pürierte Banane (ca. 1 Banane)
1 Teelöffel Honig

Und so wird's gemacht:
Alle Zutaten mit einem Mixer/Pürierstab ordentlich vermengen. Dann mit einem Löffel den Teig in kleine Häufchen auf ein Blech mit Backpapier legen. Die Häufchen mit Hilfe eines Schnapsglases in runde Form bringen. Die Taler bei 150°C ca. 25-30 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen, ruhig über Nacht. FERTIG!



Für alle Allergiker-Hunde: Statt Vollkornflocken einfach Gemüse- oder Kartoffelflocken verwenden und anstatt Milch kann auch Wasser zugegeben werden.


Santa war auch noch schnell zu Besuch bei den Welpen von der Labrador Retriever Züchtung "Gemmed with Stars"


OHHH - die könnte man doch so wegknuddeln, oder? 
So süß!


"Santa" Lilly und ich wünschen allen Hunden, Herrchen und Lesern einen schönen Nikolaustag und einen zauberhaften zweiten Advent!

Macht's euch schön gemütlich!


Und ganz liebe Nikolaus-Grüße an meine allerliebste und beste Freundin K.!
Fühl dich ganz herzlich gedrückt!


PS: Lilly hatte das Kostüm wirklich nur fürs Shooting an.

Sonntag, 30. November 2014

NETTIGKEITEN IM ADVENT

Die Adventszeit beginnt und somit für mich auch die besinnliche Weihnachtszeit. 
Den Stress einfach mal wegdenken und sich nur auf Schönes konzentrieren. 


Was ich am Advent so mag:
 überall weihnachtlicher Lichterglanz
 bunte Weihnachtsmärkte
 verführerischer Glühwein- und Plätzchenduft
 Kleidung mit Pailletten und Glitzer
 heimeliges Wohnglück
 Teelichter, Teelichter, Teelichter


 Weihnachtsfeiern mit lieben Menschen
 lustiges Wichteln
 wenn die Sonne aufgeht und eine goldene, frostige Landschaft bestrahlt
 Menschen treffen, die man lange nicht gesehen hat
 hübsch verpackte Geschenke
 zauberhafte Weihnachtsdekorationen
 stimmungsvolle Musik 


 Plätzchen backen
 Zimt und Zucker
 Sterne überall
 lachende Gesichter
 vorfreudige Stimmung
 Tannenbäume und Zapfen


 den Nikolaus
★ Zeit für mich
★ dicke Jacken, Mützen, Schals, Handschuhe
★ dass der Winter naht
★ glänzende Kinderaugen
 Freude schenken...


Vor ein paar Tagen erreichte mich diese Nettigkeit von Kerstin B. vom Blog Posseliesje. Ich habe mich so sehr darüber gefreut, da es genau das trifft, was für mich den Advent ausmacht. Ruhe, Entspannung und etwas Schönes.
★ Liebe Kerstin B., noch einmal ganz lieben Dank dafür 

Wenn DU - liebe Leserin/ lieber Leser - von mir eine kleine NETTIGKEIT möchtest, dann schreibe mir ganz schnell einen lieben Kommentar unter diesen Post. 
Die ersten drei "ja, ich will eine Nettigkeit von dir "- Kommentare, bekommen dann ganz bald Post von mir. :-)

Und weil Freude schenken einfach so schön ist und glücklich macht, gibt es auch noch etwas zu gewinnen.

Auf dem wunderschönen Blog Salandas Welt gibt es einen 
€ 15 Gutschein von HIMMELSSTÜCK zu gewinnen! 
Schaut schnell vorbei!

Ich wünsche euch einen wunderschönen ersten Advent.

Ganz liebe Grüße,
Rahel


Mittwoch, 26. November 2014

DIY | Kalender - ratz fatz gemacht

Ich bin ja ein großer Freund von schnellen Erfolgserlebnissen. Für langes Gefummel oder aufwendiges Gedöns habe ich einfach nicht die Nerven. Ich bewundere das immer bei euch, aber ich selbst...keine Chance. Bei mir muss alles ratz fatz gehen, so wie dieser Kalender. 



Wer jetzt künstlerisch wertvollen Input erwartet hat, den muss ich leider enttäuschen. Keine neue innovative Idee - im Gegenteil - ein alter Klassiker.




Eigentlich wollte ich den Kalender jemandem zum Geburtstag schenken, aber dann gefiel er mir so gut, dass er jetzt bei mir hängen bleibt.



Das Prinzip ist simple: 

  • Bastelkalender
  • 13 Postkarten
  • Masking Tape

Ich habe Masking Tape benutzt, da ich die Karten gerne nochmal verwenden wollte. Sicherlich hat Tesa eine unsichtbare Lösung, die den Kalender noch edler machen würde und ich die Karten hinterher trotzdem noch rückstandsfrei und intakt nutzen könnte. Aber ich habe noch nicht recherchiert.
Hat jemand von euch da einen Tipp?






Die Karten habe ich in einem meiner Lieblingsshops bei HeyHey auf DaWanda bestellt. Man bekommt sie aber auch in Claus Peters Online Shop. Ich finde sie einfach nur genial - wie viele seiner Produkte.






So ein Kalender funktioniert natürlich mit jeder x-beliebigen Karte. Eigene Fotos sind natürlich super schön. Aber wem sage ich das...:-)

Ganz liebe Grüße,
Rahel

PS: Mensch, wird das schon früh dunkel. Da bekommt man als arbeitender Mensch ja kaum noch vernünftige Fotos hin...

Freitag, 21. November 2014

A TÄNNSCHEN PLEASE! ODER: PETER/HIMMELSSTÜCK UND DER WOLF

Ich  freu mich so! 
Über meine neuen Leser, eure lieben Kommentare und Worte zu den letzten Posts und überhaupt - einfach so... Danke, dass ihr da draußen seid und wir uns gefunden haben!
Ich habe durch meinen Blog schon so viele wunderbare Kontakte zu netten Menschen geknüpft und es haben sich ganz tolle Dinge daraus ergeben. 
Dafür bin ich sehr dankbar. Ihr bereichert mein Leben!


Kommt euch dieses Kissen bekannt vor? 
Richtig, dass habt ihr schon bei Salanda gesehen. Und ja, ich bin die "kreative Bloggerin" zu der es unterwegs war.

Kreative Bloggerin? Wer? Ich? Wie kommt sie denn darauf...ach so, ja. Mein Shop. 
Ne, is klar - Frau Himmelsstück. Das war mal wieder einer für Schnelldenker.

Liebe Salanda,
an dieser Stelle sei dir noch einmal ganz herzlich gedankt! Das Kissen ist ein echtes Traumstück und ich bin glücklich und fühle mich geehrt, so ein tolles DIY von dir mein Eigen nennen zu dürfen. 

Ein kleiner Tipp noch: 
Schaut unbedingt am 1. Advent bei Salandas Welt vorbei. 
Sie hat eine Überraschung für euch.


Zu dem Kissen gehört selbstverständlich auch die passende Deko. Also musste ich natürlich sofort damit anfangen.


Bei dem schönen Stuhl (den werdet ihr in Zukunft garantiert noch öfter sehen) fehlte mir irgendwie noch ein kleiner Beistelltisch.
Dann hab ich mich an den hölzernen Blumenhocker von erinnert, den ich schon seit 10 Jahren habe.
Fix schwarz gestrichen und mein altes Silbertablett (vor min. 8 Jahren für kleines Geld gekauft) drauf gestellt und schon war der Beistelltisch fertig. Und so gefällt es mir ganz gut. 
Außerdem haben zwei "alte" Dinge wieder eine neue und schöne Funktion erhalten und das mag ich auch.


Am zweiten Weihnachtstag haben wir eingeladen. Und da soll ja alles schön aussehen. Unsere große Wohnküche eignet sich super für solche Feste und 12 Personen haben dann locker Platz. Und während ich mir so Gedanken über Weihnachts- und Tischdeko mache, fällt mein Blick auf das Olivenbild an der Wand. Ne - so gar nicht weihnachtlich.

Deshalb müssen die Oliven jetzt für eine Zeit weichen. 
Kennt ihr die Kinderoper "Peter und der Wolf"? Fand ich als Kind immer toll. Besonders, wenn der große, graue Wolf kam...



Nun, bei mir darf er bleiben, der Wolf. 
Und wird nicht gejagt.

Macht ihr euch um die "perfekte" Deko auch so viele Gedanken? Schlimm, schlimm...:-)

Habt ein schönes Wochenende und lasst es euch gut gehen.
Liebe Grüße,
Rahel